Joohopia Template
 
 

Praxis Info

Telefon
08751 1722

Anschrift
Dr. Michael Schöll
Am Marktplatz 5
84048 Mainburg

Sprechzeiten
Mo-Fr 08:00-12:00
Mo-Mi 14:00-18:00
Do-Fr Nachmittag nach
besonderer Vereinbarung




Hilfe im Notfall

finden Sie unter

www.notdienst-zahn.de




Unsere Services für Sie

Termin-Erinnerung
per Telefon

kurze Wartezeiten

Zahnersatzreparaturen
am gleichen Tag

Ratenzahlung bis
6 Monate zinsfrei
 




Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch

 im Internet alles über

Leistungen und Services

unserer Praxis




filler1
PDF Print Email

Wurzelbehandlung

Das Wurzelkanalsystem ist oftmals sehr komplex aufgebaut. Es sind sehr viele Seitenkanälchen und Poren in der Zahnwurzel, wo sich Bakterien verstecken können. Durch die mechanische Aufarbeitung mit den zwar sehr feinen Wurzelkanalinstrumenten kann lediglich der Hauptkanal bearbeitet werden. Viele Keime widerstehen auch chemischen Spülungen und medikamentösen Einlagen.

Bei der photodynamischen Therapie saugen die Bakterien den Farbstoff regelrecht auf und werden dadurch empfindlich. Durch die Bestrahlung mit dem LED-Licht aus dem Aseptim Plus werden die Bakterien zerstört und die Wurzelbehandlung wird deutlich erfolgreicher. Eine chirurgische Behandlung (Wurzelspitzenresektion oder gar Entfernung des Zahnes) kann dadurch meist verhindert werden.

wurzel1

  • Wie bisher wird zuerst das Kanalsystem dargestellt.
  • Mit feinen Instrumenten wird die Zahnwurzel mechanisch gesäubert.
  • Durch chemische Spülungen wird der Wurzelkanal gereinigt.


 

wurzel2

  • Mit Papierspitzen wird die Flüßigkeit aus dem Zahn wieder entfernt.
  • Der Farbstoff wird in den Zahn eingebracht. Hierdurch werden Restbakterien angeärbt.
  • Durch das Licht werden die Bakterien aus dem ganzen Kanalsystem abgetötet. Anschleßend wird eine dichte Wurzelfüllung eingebracht.

 

 


template:joohopia.com